Home
Centa Herrmann:  Neue Landestrainerin für den weiblichen Nachwuchsleistungssport

Centa Herrmann: Neue Landestrainerin für den weiblichen Nachwuchsleistungssport

Der Westdeutsche Basketball-Verband hat eine neue Landestrainerin. Centa Herrmann verstärkt seit dem 01. Mai 2019 als Landestrainerin für den weiblichen Nachwuchsleistungssport das Team des WBV. Die 25-jährige wohnt in Köln, hat Mathematik und Sport studiert und besitzt die Trainer-B-Lizenz.

JTFO in Berlin: Goldmedaille für Schloss Hagerhof

JTFO in Berlin: Goldmedaille für Schloss Hagerhof

Die Schulteams aus NRW haben beim Bundesfinale "Jugend trainiert für Olympia" (JTFO) am 10. Mai 2019 in Berlin erneut erfolgreich abgeschlossen.

Große Runde: Erweiterte Präsidiumssitzung in Hagen

Große Runde: Erweiterte Präsidiumssitzung in Hagen

Am 13. April 2019 trafen sich das Präsidium des WBV und die Kreisvorstände der Basketballkreise NRW zur erweiterten Präsidiumssitzung in Hagen. Gutes Zeichen: fast alle der 22 Basketballkreise waren vertreten.

Kader 06m: Entscheidungsverhalten im 2:2

Kader 06m: Entscheidungsverhalten im 2:2

Der WBV Kader 2006 männlich war am 04.05.2019 zu Gast in Zülpich. Der Lehrgang verlief bis auf drei Verspätungen problemlos und alle 36 angereisten Spieler konnten sich gut präsentieren.

DBB-Jugendtag in Bochum: Nadeesh Kattur neuer Beisitzer im DBB-Jugendausschuss

DBB-Jugendtag in Bochum: Nadeesh Kattur neuer Beisitzer im DBB-Jugendausschuss

WBV Vizepräsident Nadeesh Kattur ist neuer Beisitzer für besondere Aufgaben (3×3) im Jugendausschuss des DBB. Kattur wurde auf dem DBB-Jugendtag in Bochum am 04. Mai 2019 in das Gremium gewählt.

Meisterlicher Jubel im WBV-Land: Herne ist DBBL-Meister – Leverkusen ProB-Meister

Meisterlicher Jubel im WBV-Land: Herne ist DBBL-Meister – Leverkusen ProB-Meister

Der Herner TC ist zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte Deutscher Damenbasketball-Meister. Die Bayer Giants Leverkusen sicherten sich die ProB-Meisterschaft gegen die WWU Baskets Münster.

  • Centa Herrmann:  Neue Landestrainerin für den weiblichen Nachwuchsleistungssport

    Centa Herrmann: Neue Landestrainerin für den...

    Mittwoch, 15. Mai 2019
  • JTFO in Berlin: Goldmedaille für Schloss Hagerhof

    JTFO in Berlin: Goldmedaille für Schloss Hagerhof

    Freitag, 10. Mai 2019
  • Große Runde: Erweiterte Präsidiumssitzung in Hagen

    Große Runde: Erweiterte Präsidiumssitzung in Hagen

    Donnerstag, 09. Mai 2019
  • Kader 06m: Entscheidungsverhalten im 2:2

    Kader 06m: Entscheidungsverhalten im 2:2

    Mittwoch, 08. Mai 2019
  • DBB-Jugendtag in Bochum: Nadeesh Kattur neuer Beisitzer im DBB-Jugendausschuss

    DBB-Jugendtag in Bochum: Nadeesh Kattur neuer...

    Montag, 06. Mai 2019
  • Meisterlicher Jubel im WBV-Land: Herne ist DBBL-Meister – Leverkusen ProB-Meister

    Meisterlicher Jubel im WBV-Land: Herne ist...

    Montag, 06. Mai 2019

Der WBV veranstaltet in Kooperation mit den Ausrichterkreisen zwei Trainerausbildungslehrgänge zur C-Lizenz, die an Ostern starten. Die Module im rheinländischen Lehrgang Düsseldorf werden kompakt in den Osterferien gehalten, somit startet der Lehrgang in den Osterferien und endet auch in den Osterferien. Beim westfälischen Lehrgang werden die ersten Module (M1-M3-2) kompakt in Ibbenbüren ausgerichtet, die weiteren Module (M3-3 und M4) folgen an den Wochenenden modular in Münster.

Weitere Möglichkeiten und Details entnehmen sie bitte der "Lehrgangsübersicht" unter dem Reiter Bildung.

Hier für die Entschlossenen zur Lehrgangsanmeldung: https://vsp-wbv.app.b5c.eu/

Das Anmeldefenster schließt am 22.03.2019 für beide Lehrgänge.

Alexander Biemer, Vizepräsident Bildung