Home
WBV Pokal Herren: Auftakt zum Viertelfinale

WBV Pokal Herren: Auftakt zum Viertelfinale

Es ist angerichtet. Heute steigt die erste Partie im Viertelfinale des WBV Pokals der Herren. Die BG Dorsten aus der 1. Regionalliga muss zur SVD 49 Dortmund aus der 2. Regionalliga.

1. RL Herren: Ibbenbüren patzt in Deutz – Herford mit 100 in Grevenbroich

1. RL Herren: Ibbenbüren patzt in Deutz – Herford mit 100 in Grevenbroich

Die Liga bleibt spannend. Die RheinStars Köln nehmen erfolgreich Revanche gegen Citybasket und haben 8 Punkte Vorsprung auf die Verfolger. Herford und Rhöndorf gewinnen und liegen punktgleich auf Platz 2 und 3. Nur Ibbenbüren schwächelt in Deutz und fällt auf Platz 4 zurück.

RL Damen: Sieg der Capitol Bascats im Spitzenspiel gegen die AstroLadies

RL Damen: Sieg der Capitol Bascats im Spitzenspiel gegen die AstroLadies

Die Capitol Bascats Düsseldorf haben ihre Spitzenposition in der Regionalliga Damen verteidigt. Der Tabellenführer aus der Landeshauptstadt besiegte die AstroStars Bochum auswärts 80:76.

1. RL Herren: Zeit für eine Revanche

1. RL Herren: Zeit für eine Revanche

Der Tabellenführer der 1. Regionalliga Herren hat von 19 Partien nur zwei verloren – eine davon gegen Citybasket Recklinghausen. Am 7. Spieltag unterlagen die RheinStars Köln in Recklinghausen 67:68. Kein Wunder, dass das Team von Coach Johannes Strasser heiß auf das Rückspiel an diesem Wochenende ist.

RL Damen: Capitol Bascats gegen AstroStars

RL Damen: Capitol Bascats gegen AstroStars

Am 13. Spieltag der Regionalliga Damen kommt es zum Showdown zwischen dem Tabellenführer aus Düsseldorf und den direkten Verfolgerinnen aus Bochum. Aktuell liegen die AstroLadies zwei Punkte hinter den Capitol Bascats.

1. RL Herren: Ibbenbüren und Herford siegen dreistellig

1. RL Herren: Ibbenbüren und Herford siegen dreistellig

Die Verfolger der RheinStars Köln zeigten sich am 19. Spieltag der 1. Regionalliga Herren in bester Wurflaune. Die Ballers produzierten 111 Punkte gegen die Elephants – die BBG 100 gegen die Dragons.

  • WBV Pokal Herren: Auftakt zum Viertelfinale

    WBV Pokal Herren: Auftakt zum Viertelfinale

    Montag, 27. Januar 2020
  • 1. RL Herren: Ibbenbüren patzt in Deutz – Herford mit 100 in Grevenbroich

    1. RL Herren: Ibbenbüren patzt in Deutz –...

    Montag, 27. Januar 2020
  • RL Damen: Sieg der Capitol Bascats im Spitzenspiel gegen die AstroLadies

    RL Damen: Sieg der Capitol Bascats im...

    Montag, 27. Januar 2020
  • 1. RL Herren: Zeit für eine Revanche

    1. RL Herren: Zeit für eine Revanche

    Freitag, 24. Januar 2020
  • RL Damen: Capitol Bascats gegen AstroStars

    RL Damen: Capitol Bascats gegen AstroStars

    Freitag, 24. Januar 2020
  • 1. RL Herren: Ibbenbüren und Herford siegen dreistellig

    1. RL Herren: Ibbenbüren und Herford siegen...

    Montag, 20. Januar 2020

Der Lehr- und Trainerausschuß bietet allen abgelaufenen Trainerlizenzen (bis zu 8 Jahren) eine Reaktivierung der Trainer C-Lizenz an.

 

Hierzu ist die Teilnahme an zwei Coach-Clinics notwendig. In diesem Jahr noch könnte dies mit einem Doppelschlag

in Recklinghausen (31.08.13-01.09.13) und Oberhausen (28.09.13-29.09.13) bewerkstelligt werden. Die Lizenz ist nach Absolvierung der zweiten Coach-Clinic 4 Jahre gültig.

 

Für diese Kombination Recklinghausen/Oberhausen ist ausnahmsweise keine Sonderregelung bzw. Sonderregelungsgebühr notwendig.

Die Zusendung der beiden erfolgreichen Teilnahmebestätigungen an die Geschäftsstelle einschl. abgelaufener Originallizenz ist ausreichend.

 

Es fallen unterschiedliche Gebühren an! Veranstalter der Coach Clinic Recklinghausen ist der WBV. Der DBB ist federführend für die Coach Clinic Oberhausen anlässlich des Season-Openings der 1. Damen Basketball Bundesliga.

 

Das Programm beider Coach Clinics wird in Kürze Online gestellt.

 

Online-Anmeldung Recklinghausen (WBV 60€):

https://secure.vhsdb.de/suche/secure/bestellen.php?vhs_id=6&k_nr=G_CC_2&landesverband=WBV

 

Online-Anmeldung Oberhausen (DBB 129€):

https://secure.vhsdb.de/suche/secure/bestellen.php?vhs_id=6&k_nr=GAF/BF/CF3

 

Alexander Biemer, Vizepräsident Bildung