Amtliches

WBV-Logo_trans.png?1507740584

Das Präsidium des Westdeutschen Basketball-Verbandes hat aufgrund der aktuellen Krisenlage im Zusammenhang mit der CORONA-Pandemie beschlossen, den Verbandstag und den Jugendtag am 26.04.2020 in Köln zu verschieben. Die Mitgliederversammlungen finden nicht statt.

Präsidium und Jugendausschuss werden satzungsgemäß mit neuen Fristen die Mitgliederversammlungen einberufen. Bereits eingereichte Anträge von Vereinen sind daher ebenfalls erneut einzureichen.

Die Durchführung der Mitgliederversammlungen scheint frühestens im 4. Quartal 2020 möglich.

gez. Uwe J. Plonka, Präsident
gez. Nadeesh Kattur, VP V Jugend und Nachwuchsleistungsport