Breitensport

Die 25. NRW-Streetbasketball-Tour wurde am 16. Juni 2018 in Oberhausen von WBV Präsident Uwe Plonka, dem WBV Vizepräsident Nadeesh Kattur und weitere Ehrengästen offiziell eröffnet. Bei bestem Streetballwetter tummelten sich 111 Teams und zahlreiche Zuschauer auf dem Platz der guten Hoffnung vor dem Centro in Oberhausen. Der Bürgermeister der Stadt Oberhausen, Klaus-Dieter Broß, bedankte sich bei seinen Grußworten insbesondere bei den zahlreichen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern der beteiligten Basketballvereine, die zum größten Teil der TC Sterkrade 69 stellte. Bernhard Schwank, Abteilungsleiter Sport von der Staatskanzlei des Landes NRW übermittelte Grüße von der Staatssekretärin Andrea Milz, SSB Präsident Manfred Gregorius vom SSB Oberhausen wünschte sich weitere 25 Jahre NRW-Tour, Jens Wortmann (Vorsitzender der Sportjugend NRW) stellte in seinen Grußworten noch einmal heraus, dass ein solches Event, wie die NRW-Streetbasketball-Tour mit viel Engagement für Organisation und Durchführung verbunden und dies keine Selbstverständlichkeit sei. Der Jubiläums-Shootout, u.a. mit Basketball-Bundeligaprofi Andrej Mangold und der Dunking Contest, den Marius Reinartz gewann, rundeten einen rundum gelungenen Auftakt ab, bis um 18:00 Uhr alle Siegerteams ausgespielt waren. Der angekündigte Regen kam dann pünktlich zum Abbau.

von links nach rechts: Bernhard Schwank, Jens Wortmann, Uwe Plonka, Nadeesh Kattur, Klaus-Dieter Broß, Manfred Gregorius, Frank Fleischhauer (AOK Rheinland/Hamburg), Ulrich Kenzer (Vizepräsident SSB Oberhausen), Lutz-Rüdiger Wendt (Fachschaftsleiter Basketball) und Heinz von den Wohnbau Baskets Essen.

WBV Präsident, Uwe Plonka, bei der Begrüßung

WBV Vizepräsident Jugend, Nadeesh Kattur, bei den Eröffnungswürfen

Basketball1klein.jpg?1528972633

Die Vorbereitungen zur Jubiläumstour sind nahezu abgeschlossen, das Material ist verpackt, das NRW-Tour-Team steht bereit! Morgen, Samstag 16. Juni 2018, startet in Oberhausen die 25. NRW Tour.

Lg_SBBT2018_25y_rgb.jpg?1508759713

Im Jahr 1994 hat der Westdeutsche Basketball-Verband mit seinen Partnern die NRW-Streetbasketball-Tour ins Leben gerufen, im Jahr 2018 feiern wir nicht nur die 25. Auflage, sondern auch die Aufnahme des 3x3-Wettbewerbs bei den Olympischen Spielen.

00066 Logo_SH_Basketball_gelb.jpg?1507740651

Der Westdeutsche Basketball-Verband e.V. bietet weitere Basketball-Sporthelfer-Ausbildungen an. Hier findet ihr die geplanten Termine.

DSCN1191.JPG?1527151679

Auch beim diesjährigen Grundschulturnier, das die SG Bergische Löwen gemeinsam mit dem Ausschuss für den Schulsport im Rhein.-Berg.-Kreis und dem Westdeutschen Basketball-Verband am Dienstag, den 08.05.2018 in der Sporthalle Steinbreche in Refrath ausrichtete, stand der Spaß am Spiel im Vordergrund.

JTFO_neu.jpg?1507740651

Ende April fanden in Berlin die Bundeswettbewerbe "Jugend trainiert für Olympia" statt. Das Land NRW war bei den Jungen WK II + III mit dem Pascal Gymnasium Münster und bei den Mädchen WK II + III mit dem Gymnasium Schloss Hagerhof aus Bad Honnef vertreten.

Logo_Minitraineroffensive.png?1527150196
Am Samstag, den 23. Juni 2018 bietet der VfL AstroStars Bochum 1848 e.V. in Zusammenarbeit mit dem Jugendsekretariat des Deutschen Basketball Bundes und dem Westdeutschen Basketball-Verband eine Minibasketball-Fortbildung in Bochum an. Die Veranstaltung findet von 09:30 – 17:00 Uhr in der Rundsporthalle (Stadionring 18, 44791 Bochum) statt.

DSC08498.jpg?1507740651

Auch in diesem Jahr nahmen 27 Kölner Grundschulen mit über 50 Mädchen- und Jungenteams an diesem Wettbewerb teil, der vom Ausschuß für den Schulsport der Stadt Köln in bewährter Weise organisiert wird. Der Westdeutsche Basketball-Verband, vertreten durch Verbandssportlehrer Georg Kleine, konnte den Endrundenteilnehmern Minibasketbälle zur Verfügung stellen.

Am 09. und 10. Juni 2018 findet in Bonn zum ersten Mal ein 3x3-Turnier statt. Auf vier Courts im Ausbildungszentrum der Telekom Baskets Bonn geht es dann um Preisgelder bis zu 300 Euro. Außerdem auf dem Programm, ein Dreier- und Dunkingwettbewerb. Hier findet ihr alle Informationen zum ProBaskets 3x3 Cup.

csm_DSC_0494_bearb_9fa0435c84.jpg?1521023419

Die Vereinskassen werden sich freuen. Alle 125 LSB-Mitgliedsorganisationen mit ihren angeschlossenen NRW-Sportvereinen können sich am großen Aktionsjahr „TAGE DER EHRE“ (Auftakt 14. April 2018) beteiligen und eine Förderung von jeweils 500 Euro pro genehmigter Maßnahme erhalten.