Jugend & Nachwuchsleistungssport

Am Samstag, 18. Mai 2019 besuchte eine Abordnung des WBV Präsidiums die Minis und die Jugend des Brander TV. Als Belohnung für die meisten neuen Minipässe erhielt der Verein als Sonderpreis eine Minikorbanlage.

Die Freude bei Hans Paffen, Vorstandsmitglied des Brander TV, und dem gesamten Verein war riesig. Die Auszeichnung und die Minikorbanlage wurden mit Begeisterung angenommen.

Das WBV Präsidium mit Präsident Uwe J. Plonka, Vizepräsident Jugend Nadeesh Kattur und dem vor Ort sehr bekannten Vizepräsidenten Spielbetrieb Lothar Drewniok ließ es sich nicht nehmen, die Übergabe persönlich und gemeinsam vorzunehmen.

Zum Abschluss vereinbarten Paffen und Plonka noch eine Wette. Schafft es der Verein, die Zahl der Minipässe noch einmal signifikant zu steigern, steht ein Wiederholungsbesuch fest auf dem Programm. Paffen nahm die die Wette selbstverständlich sportlich an.