Jugend & Nachwuchsleistungssport

IMG_05m1.jpg?1560497989

Der Kader 2005 männlich hat sich am vergangenen Wochenende in Rheine getroffen. Auf dem Programm stand die Vorbereitung auf das Landesverbandsturnier in Alsfeld/Hessen an diesem Wochenende.

Nach dem Leistungscamp vor zwei Wochen, am Ende der Sommerferien, ging es inhaltlich „nur“ darum, die trainierten Inhalte in Offense und Defense zu wiederholen und die Abstimmung herzustellen.

Dazu trug auch am Samstagnachmittag ein Vorbereitungsspiel gegen ein Team aus U16/U18-Spielern des TV Emsdetten bei, in dem diese Inhalte gegen einen unbekannten Gegner umgesetzt werden konnten. Geleitet wurde das Spiel von zwei Nachwuchschiedsrichtern aus dem Förderkader, die sich hervorragend der Situation anpassten und, wie alle anderen Teilnehmer, sehr viel Spass hatten!

05m 02 2

Der Samstagabend wurde nochmals für einen Workshop (nach diversen anderen während der Kaderzeit) mit der ehemaligen Bundesliga- und Nationalspielerin Heike Poganaz mit den Themen „Gute Leistung unter Druck“, „Das Team & Ich“ sowie der Erstellung eines Plans „Der Weg der kleinen Schritte“ für das Gesamtziel beim Bundesjugendlager die optimale Leistung abzurufen und bestmöglich abzuschneiden, genutzt.

In diversen Einzelgesprächen und einem abschließenden Gesamtstatement wurde die Bedeutung der Generalprobe beim LV-Turnier in Alsfeld deutlich gemacht. Ebenso wurde mit einzelnen Spielern über ihre Rolle im Team gesprochen, um auch darüber die Leistung zu optimieren.

An dieser Stelle bedankt sich das Coaching Staff bei allen Heimvereinen und den HeimtrainerInnen für die Unterstützung der Spieler und des Staffs in der Kaderzeit, insbesonders in den Monaten vor dem Bundesjugendlager!