Berichte

27 Kinder kamen zur vorletzten Sichtung nach Hagen und trainierten mit großem Interesse und großem Engagement mit. Das Spiel „1-1“ sowie das Werfen/Abschließen waren die Schwerpunkte und so konnten die Mädchen und Jungen ihr Können bei zahlreichen Wiederholungen zeigen. In den abschließenden Spielen (3-3 und 4-4) wurden die Kinder mit speziellen Regeln konfrontiert und lösten ihre Aufgaben gut.

05.05.2018 2

Einige Nominierungen sind bereits kommuniziert worden, die restlichen erfolgen bei der nächsten und letzten Sichtung. Erfreulicherweise ist die Auswahl an begeisterten, begabten Kindern wieder groß.

05.05.2018 3

Die letzte Sichtung am 09. Juni wird in Dortmund stattfinden. Bereits im Juli werden die beiden Regionalkader erstmals gemeinsam trainieren.

05.05.2018 4 05.05.2018 5