Verband

News

Der Westdeutsche Basketball-Verband e.V. sucht ab sofort eine/-n

Landestrainer/-in für den weiblichen Nachwuchsleistungssport

Der Westdeutsche Basketball-Verband e.V. ist für die Förderung des Nachwuchsleistungssports im weiblichen und männlichen Bereich des Landes Nordrhein-Westfalen sowie für weitere Themengebiete rund um die Talentförderung verantwortlich. Für die Arbeit speziell im weiblichen Nachwuchsleistungssport suchen wir eine Trainerin / einen Trainer mit folgenden

Aufgabenschwerpunkten:

- Talentsichtung und -förderung im D-Kaderbereich im weiblichen Bereich
- Organisation und Durchführung von Lehrgangs- und Stützpunktmaßnahmen
- Mitarbeit in der Trainer-Aus- und -Fortbildung(en) (Coach Clinics / Lehrgänge etc.)
- Mitarbeiterführung (Kader- und Regionalstützpunkttrainer/-innen)
- Zusammenarbeit mit internen und externen Leistungssportorganisationen des regionalen und nationalen Sports
- Zusammenarbeit mit sportwissenschaftlichen Institutionen
- Gremienarbeit

Anforderungsprofil:

- Basketball-Trainer A - Lizenz
- und / oder abgeschlossenes sportpädagogisches Hochschulstudium
  oder Diplomtrainerstudium der Trainerakademie des DOSB
- Pädagogisches Geschick, Teamfähigkeit, Flexibilität und selbständiges Handeln
- Mehrjährige praktische Erfahrung im Nachwuchsleistungssport auf Vereins- und/oder Ver-bandsebene
- Sehr gute Kenntnisse über aktuelle Entwicklungen im Basketballsport
- Gute PC-Anwenderkenntnisse der Office-Software (Word/Excel/Power Point etc.)

Wir erwarten eine(n) engagierte(n) und erfolgsorientierte(n) Trainer/in mit entsprechender Qualifikation und Erfahrung in der Betreuung von Nachwuchsathleten/-innen, speziell im weiblichen Bereich.
Neben pädagogischem Geschick, Teamfähigkeit, Flexibilität und selbstständigem Handeln wird die Bereitschaft zur Wochenendarbeit vorausgesetzt. Dienststelle ist Duisburg.

Die Stelle soll schnellstmöglich besetzt werden und ist zunächst bis zum 31.08.2020 befristet. Eine Verlängerung ist möglich. Die Dotierung wird nach vorhandener Qualifikation festgelegt. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt.

Ihre ausführliche Bewerbung mit Foto, Zeugniskopien, Qualifikations- und Tätigkeitsnachweisen sowie Ihrer Gehaltsvorstellung richten Sie bitte spätestens bis zum 28. Februar 2019 an:

Jugend- und Nachwuchsleistungssport im Westdeutschen Basketball-Verband e.V.
c/o Geschäftsstelle
Postfach 10 14 53, 47014 Duisburg
Friedrich-Alfred-Straße 25, 47055 Duisburg

Download: Stellenausschreibung Landestrainer/-in weiblich

Detlef Rickert 09.09.2018

Der Westdeutsche Basketball-Verband trauert um Detlef Rickert. Unser Ehrenmitglied und ehemaliger 2. Vorsitzender ist plötzlich am vergangenen Freitag von uns gegangen.

Detlef Rickert war von 1979 bis 1999 2. Vorsitzender des Westdeutschen Basketball-Verbandes und hat in dieser Zeit maßgeblich den Basketballsport in Nordrhein-Westfalen mitgestaltet. Darüber hinaus war Detlef Rickert Mitglied im Beirat Spitzensport des Deutschen Basketball Bundes. Ebenfalls war er von 1970 bis 2001 1.Vorsitzender des Basketballkreises Bonn. Bis zuletzt war Detlef Rickert sehr an der Weiterentwicklung unseres Verbandes interessiert und hatte immer wieder Kontakt zum WBV.

Wir verlieren nicht nur einen guten Freund, sondern auch einen Gönner für unsere schöne Sportart. In dieser schweren Zeit sind wir besonders an der Seite seiner Ehefrau und seiner Kinder und Familie.  Wir wünschen der Familie viel Kraft.

Der WBV wird Detlef Rickert stets in bester Erinnerung behalten.

Mit stillem Gruß
für den Westdeutschen Basketball-Verband e.V. und sein Präsidium
Uwe J. Plonka, Präsident

MINIS gehören im WBV zu den ganz GROSSEN: Aus diesem Grund bekommt jeder Verein für jeden fünften neuen Spielerpass im Minibereich einen Miniball geschenkt. Die Große Mini-Offensive läuft noch bis Ende des Jahres. Also, los geht's ...

Der Basketballkreis Köln (BBKK) hat sein 70 jähriges Bestehen mit einem Jubiläumsbrunch gefeiert. WBV-Vizepräsident Lothar Drewniok überbrachte persönlich Glückwünsche, eine Ehrenplakette und zwei Ehrennadeln.

Der Deutsche Basketball Bund hat einen Bericht zum Jubiläumsevent "70 Jahre Westdeutscher Basketball-Verband" auf DBB-TV veröffentlicht. Den Link zum Bericht finden Sie in der News ...

 News-Dezember-350x350.jpg?1507740599

Ab der Saison 2019/2020 gelten im Minibasketball in Deutschland neue, einheitliche Regeln. Der Westdeutsche Basketball-Verband (WBV) unterstützt die Vereine bei der Umsetzung – notfalls mit Übergangsfristen und Ausnahmeregelungen.

Im November 1948 traf sich in Essen eine kleine Gruppe basketballbegeisterter Frauen und Männer, um den Wiederaufbau des Basketballs zu initiieren – die Gründungsstunde des Westdeutschen Basketball-Verbands. Genau 70 Jahre später feierte der WBV am Samstag, 24. November 2018 jetzt an gleicher Stelle seinen 70. Geburtstag.

BB-Weihnachten-Partner.jpg?1542209878

Unser Partner @basketballdirekt startet den Christmas Countdown ⏰. Das Motto: „Wir bringen Basketball unter deinen Baum“ 🎁🌲

Der Westdeutsche Basketball-Verband feiert am Samstag, 24.11.2018 seinen 70. Geburtstag mit einem großen Jubiläumsevent in Essen. Geschenke und Blumen in Form von Spenden für die Deutsche Kinderkrebsstiftung sind ausdrücklich willkommen. Die NRW-Streetbasketball-Tour wird 25.

Der Westdeutsche Basketball-Verband feiert am 24. November 2018 seinen 70. Geburtstag mit einem Jubiläumsevent in Essen. WBV-Präsident Uwe J. Plonka und sein Team erwarten ab 11:00 Uhr rund 350 geladene Gäste aus Sport und Politik auf dem Gelände des TÜV-Nord.