Corona Aktuell


Eine verlässliche Aussage zum Saisonbeginn 2020/2021 ist aufgrund der aktuellen Krisensituation derzeit nicht möglich. Im Senioren‐ und Jugendbereich werden verschiedenen Szenarien (Spätherbst / Herbstferien etc.) vorbereitet. Die Mitglieder werden laufend informiert.

Jugendspielbetrieb

Jugend
‐Qualifikationsspiele für die MWBe 2020/2021
Die Qualifikationsspiele finden in diesem Jahr nicht statt.

Ligeneinteilung für die Jugend‐Wettbewerbe 2020/2021
Der Jugendausschuss wird aufgrund der Ranglisten die Ligeneinteilung für die Wettbewerbe 20/21 vornehmen. Eine finale Festlegung ist nicht möglich. Hier werden im Jugendausschuss verschiedene Szenarien diskutiert (6er‐Ligen oder 4er‐Ligen) je nach Start der Wettbewerbe und den bis zum 08.04.20 gemeldeten Jugendmannschaften für den WBV‐Spielbetrieb. Zur Aktualisierung der Jugend‐Ranglisten ist es erforderlich, dass die Kreisjugendwarte, die Abschlusstabellen der Kreisligen nun zeitnah bis zum 03.04.20 an den Jugendausschuss, Horst Kaiser, melden.

Meldetermine‐Jugend
Für die Planungen wird an den bestehenden Meldeterminen festgehalten. Dies sind ...
03.04.2020  Meldung der Kreisjugendwarte, Abschlusstabellen der Jugend‐Kreisligen
03.04.2020  Meldung der Jugendmannschaften für die Wettbewerbe 2020/2021.

Höhenverstellbare Korbanlagen (Minikörbe)
Für die Wettbewerbe 2020/2021 ist weiterhin eine Ausnahmeregelung möglich.

Senioren‐Spielbetrieb
Die Mitglieder werden gebeten ihre Anträge (s.o. Amtliche Mitteilungen vom 19.03.20) erst nach Veröffentlichung der Ausschreibung für die Wettbewerbe 2020/2021 beim Verband zu stellen. Die Ausschreibung wird zeitnah in der KW 15 veröffentlicht. Der Meldetermin 06. Mai 2020 bleibt weiterhin bestehen.

Meldetermin Senioren
Für die Planungen der Wettbewerbe 2020/2021 wird auch hier an den bestehenden Meldeterminen festgehalten, dies sind ...
30.04.2020  Vereinsmeldung für den Aufstieg aus der Kreisliga in die Bezirksliga
30.04.2020  Meldung der Kreismeister durch die Basketballkreise
06.05.2020  Vereinsmeldung für Mannschaften, die berechtigt sind, die Wildcardregelung in Anspruch zu nehmen

Anregung von den Vereinen und zur Prüfung an das Präsidium: Für einen Teilnahmeverzicht nach dem 31.05. sei zu überlegen, ob dieser Termin zu verschieben ist und / oder die Gebühren für den Teilnahmeverzicht reduziert werden können. Eine Verlängerung der Frist über den 31.05.2020 hinaus, käme sicherlich vielen Vereinen entgegen. Hallennutzungsgebühren der Kommunen. Hier wird sich das Präsidium über seine Kanäle einbringen.